Sonntag, 29. Dezember 2013

Alles Gute wünsch ich für 2014!

Still war es hier auf meinem Blog. Wir hatten zwar keinen Weihnachtsstress und ich bin auch seit dem 17.12. zu Hause. Aber wir hatten erst Besuch von meinen Schwiegis aus der Türkei. Danach bin ich dann mit unserer Kleinen für 6 Tage nach Berlin zu meinen Eltern gefahren und die Feiertage haben wir ganz entspannt zu Hause verbracht. Wir puzzeln gerade wie die Weltmeister und unsere Kleine kann mittlerweile ihr Bodenpuzzle mit 50!!!! Teilen alleine puzzeln. Ich bin echt baff und meeegaaaaa stolz!  

Ins neue Jahr werden wir auch eher ruhig rein rutschen. Letztes Jahr hat unsere Kleine tief und fest geschlafen trotz der vielen Knallerei vor unserem Haus. Mal sehen wie es dieses Jahr wird. Mein Mann und ich machen uns einfach einen ganz gemütlichen Abend und stoßen dann zum Jahreswechsel an. 

Dass es auf meinem Blog ruhig war, heisst nicht, dass ich gänzlich untätig war in Sachen Handarbeit. Ich habe zumindest die Babydecke vom CAL fertig gehäkelt. Sie macht sich dann im neuen Jahr auf den Weg zur werdenden Mama :-) 


Nebenbei Stricke ich immer mal wieder ein paar Reihen. Was es wird, seht ihr dann im neuen Jahr.

Zum Nähen komme ich momentan gar nicht. Meine Kleine fordert momentan ganze Aufmerksamkeit. Sie macht gerade Entwicklungsquantensprünge was die Sprache angeht. Vor 3 Wochen noch 1-Wort-Sätze und nun reiht sie bis zu 4 Wörter aneinander! Und plappert Begriffe wie Autohaus, Autositz und Apfelbaum locker aus der Hüfte nach :-) von daher lass ich mal das Nähen sein.
Damit geht es im neuen Jahr weiter, wenn sie wieder in die Kita geht und ich meine 2 freien Vormittage habe. 

Und vielleicht gibt es auch wieder mehr Foodposts, denn ich hab mir das Vegan for Youth Buch von Attila Hildmann quasi selbst geschenkt :-D freu mich schon auf die vielen neuen Rezepte!

Bevor das Jahr um ist, wollte ich Euch aber schnell noch einen guten Rutsch und alles Gute, vor allem Gesundheit!, für 2014 wünschen.

Liebe Grüße Eure S. 

P.S. Nein, von mir gibt es kein Instagram-Best-Of und auch keinen Rückblick auf meine gewerkelten Projekte ;-) Vielleicht am Ende des nächsten Jahres :-)

Kommentare:

  1. Liebe Sibel,
    deine Decke ist toll geworden und ich bin gespannt, was du grad neues strickst. Ich hab die Tage auch gestrickt, das zeig ich dann auch noch...
    Ich wünsch dir und deinen Lieben noch ein paar schöne freie Tage und einen guten Rutsch.
    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Heike,

      ich wünsch Euch auch noch ein paar schöne freie Tage, rutscht gut rein und wir sehen uns dann am 6.1. in alter, neuer Frische ;-) LG Sibel

      Löschen
  2. Liebe Sibel,
    sehr schön ist deine Decke geworden! Genieße die Zeit mit deiner Kleinen, das ist doch viel wichtiger als nähen :) Ich freue mich trotzdem bald wieder mehr von dir zu lesen!
    Alles Liebe, Elisabeth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elisabeth,

      vielen Dank! in der Tat ist mir die Zeit mit der Kleinen wichtiger. Es macht momentan echt super viel Spass, da die Kommunikation gerade ein ungeahntes Level erreicht ;-) Rutsch gut ins neue Jahr und ich freu mich auch schon darauf, wieder zu bloggen :-) LG, Sibel

      Löschen
  3. Liebe Sibel,

    eine wunderschöne Decke und ich freue mich, dass ihr Zeit mit beiden Familien verbringen durftet und sogar Zeit für euch hattet. Dann eine Bitte - kannst du vielleicht mal sowas wie eine kurze Rezension oder Vorstellung von Attilas neuem Kochbuch schreiben. Ich liebe seine Kochbücher und wäre gespannt auf deine Meinung bevor ich es mir zulege!!!

    Liebe Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Viktoria,

      vielen lieben Dank! es war wirklich schön, beide Familien gesehen zu haben und dann auch noch Zeit für uns zu haben. Das war dieses Jahr spontan ganz gut umgesetzt :-) Ich versuch in den nächsten Tagen eine kurze Vorstellung zu schreiben. Mit dem Nachkochen fange ich allerdings erst im neuen Jahr an. Was mir beim Überfliegen aufgefallen ist, dass man für VfY schon wieder eine Reihe anderer Basic Zutaten braucht, als z.B. bei VfF. Ob ich das gut oder schlecht finde, entscheide ich danach, wie gut ich die Zutaten hier zusammen bekomme. Aber die Rezepte hören sich schonmal super lecker an ;-) mehr dann demnächst! Ganz liebe Grüße und alles gute fürs neue Jahr, Sibel

      Löschen
    2. Liebe Sibel,

      vielen Dank. Ich freue mich schon drauf. Ja, ich würde auch spontan sagen: Neue Zutaten - neue Geschmäcker! Aber wenn man sie nicht so gut kriegt, natürlich dumm ...

      Liebe Grüße,
      Viktoria

      Löschen

Gib Deinen Senf dazu, ich freu mich ;-)