Donnerstag, 9. Oktober 2014

Herbstdeko

Auf instagram ist gerade Herbstdeko Näh-Strick-Häkelwahn, da spring ich doch glatt mit auf den Zug auf. Wie so viele habe ich mich entschieden zu häkeln.

Angefangen habe ich mit einem Kürbis, easy peasy in Runden mit festen Maschen gehäkelt. Die Formgebung erinnert stark an mein gehäkeltes Nadelkissen ;-) Den Strunk hab ich anders als in der Anleitung gehäkelt und zwar auch in Runden mit festen Maschen . 






Ich hatte letztens bei Aldi in den Kramtischen Sockenwolle entdeckt und natürlich mitgenommen. Tja, Projekt Socken stricken wird vertagt, denn die Farben sind so schön herbstlich, dass ich daraus noch mehr Deko häkeln werde hihi. Und Schwups sind es schon 3 Kürbisse und ein Apfel ;-)

Die Anleitungen dazu findest Du hier.

Dieser Beitrag wandert dann auch gleich in die Oktobersammlung der Häkelliebe und seit einer gefühlten Ewigkeit RUMSe ich mal wieder ;-)

Viel Spass beim Häkeln, liebe Grüsse, Eure S. 

Kommentare:

  1. Klasse geworden!!!
    Das muß ich auch noch mal probieren... ;o))
    LG Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank liebe Doris, mach es auf jeden Fall. So einen Kürbis häkelt man abends beim Fernsehen ganz fix :-) Lg, Sibel

      Löschen
  2. Ganz, ganz toll, liebe Sibel. Das orange ist wirklich wunderschön.
    Und ich muss doch sagen, dass dein Apfel von der Form her schon ein wenig apfeliger als meiner wirkt ;-)

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön liebe Heike, jetzt muss ich mir glatt Deinen Apfel nochmal anschauen ;-) Und Deine Eicheln sind auch total schön, davon mach ich auch noch ein paar ;-) LG, sibel

      Löschen

Gib Deinen Senf dazu, ich freu mich ;-)