Donnerstag, 12. Juni 2014

Nadelkissen

Letztens war in Köln die Kreativmesse. Da hab ich mir an einem der Wollstände 4 Knäuel Wolle mit Farbverlauf mitgenommen, da mir die Farben so gut gefallen haben. 2 waren Regenbogenfarben, 2 waren in den Tönen Rosa-Weiss. 

Tja und da saß ich mit den wenigen Knäueln wusste nix damit anzufangen. Zumindest hab ich eine einfach Anleitung gefunden, wie man ein Nadelkissen häkeln kann. Und schwups hab ich das mal zwischendurch gehäkelt. 

Was ich mit dem Rest der Wolle häkeln soll, weiß ich immer noch nicht, aber zum Glück wird ja Wolle nicht schlecht  :-)

Die Anleitung für das Nadelkissen findet Ihr hier.


Und auch dieser Beitrag hüpft rüber zur Häkelliebe ;-)

ach jaaa und es ist Donnerstag und ich kann nach langer Zeit mal wieder rumsen ;-)


LG, Eure S. 

Kommentare:

Gib Deinen Senf dazu, ich freu mich ;-)