Mittwoch, 12. März 2014

Häkelprojekt 2/2014 - Babydecke update

So, wie eben versprochen dann auch das Update zur Babydecke. Sie ist fast fertig. Ich habe es geschafft am Wochenende die Reihen fertig zu häkeln. 152 insgesamt. Außerdem sind die Fäden bereits vernäht. Dieses Mal habe ich währenddessen schon ganz viele Fäden mit vernäht, also beim Häkeln schon. Das klappte aber nur gut bei den Reihen mit normalen Stäbchen (feste Maschen, halbe Stäbchen, Stäbchen). Bei einigen Mustern, gerade die, die in der Reihe auch Löcher / Zwischenräume drin haben, klappte das nicht so gut. Die habe ich dann von Hand mit der Nadel nachher vernäht. Aber insgesamt war es weniger Arbeit als bei der ersten Decke. 

Ich bin mir noch unschlüssig, ob ich die Decke spannen soll, da die Ränder an einigen Stellen nicht ganz so optimal gerade sind oder ob ich das mit der Umrandung wegmarschieren kann. Mal sehen. Ich muss mich jedenfalls beeilen, da das Baby bereits auf der Welt ist und wir die Familie noch vor unserem Osterurlaub besuchen möchten. Ich möchte spätestens bis zum kommenden Wochenende fertig werden :-)

Und auch diesen Beitrag schicke ich zur Häkelliebe ;-)

Liebe Grüße, Eure S. 





Kommentare:

  1. Hallo, bin gerade über die Häkelliebe hier reinspaziert :-), Deine Decke gefällt mir gut - ich hab letztens auch so eine gemacht (ist das die anleitung von Schoenstricken?) - allerdings etwas größer, da mein Sohn kein Baby mehr ist ;-) Gespannt hab ich meine Decke nicht, die leichten Unebenheiten wurden durch die Umrandung meist ausgeglichen und kleine "Macken" finde ich auch gar nich schlimm, dafür ist es schliesslich selbstgemacht ;-)
    lg
    Cathi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Cathi!

      Vielen Dank, Du bestätigst gerade mein Bauchgefühl, dass das Spannen nicht nötig sein wird ;-) da fang ich mal mit dem Rand an. es ist die Babydecke von Schoenstricken. Das ist die 2. die ich gehäkelt habe. Die erste hab ich tatsächlich in den Farben des CAL gemacht. Ich find die Muster wunderschön und so sehen die Decken mit unterschiedlichen Farbkombis ganz anders aus! Habe die erste auch schon verschenkt, aber für meine Tochter wollte ich auch noch eine Häkeln ;-)

      Liebe Grüße, Sibel

      Löschen

Gib Deinen Senf dazu, ich freu mich ;-)